Drucken

Veränderung ist Leben – Leben ist Veränderung

Beginn:
24. Nov 2023
Ende:
26. Nov 2023
Anmelde​schluss:
25. Okt 2023
Kurs-Nr.:
NI 2321 / LEB
Ort:
Diesen Kurs buchen
Freie Plätze:
20 von 20
Leitung: :


Preisstaffel:

Gruppe A)...GBW Einzelmitglieder und Gruppenmitgliedschaft 90,00 €
Gruppe B)...GBW Einzelmitglieder ohne Gruppenmitgliedschaft 110,00 €
Gruppe C)...Teiln.mit Gruppenmitgliedschaft (korporatives Mitgl.) 110,00 €
Gruppe D)...sonstige Teilnehmer 130,00 €


VERÄNDERUNG IST LEBEN – LEBEN IST VERÄNDERUNG
Offene Zukunftswerkstatt für engagierte Menschen aus unseren Gemeinschaften



(Gäste – auch aus anderen Verbänden - sind willkommen)

a. Ein kritischer Blick auf unseren Gruppenalltag
b. Veränderung gelingt nur durch „Tun“

Programmstichworte:

Wir werden an sehr konkreten und praxisnahen Beispielen Zukunftsmodelle für unsere Gemeinschafts- und Selbsthilfeangebote „bauen“.
Schon seit einigen Jahren spüren wir, dass die Entwicklung der Selbsthilfeidee und auch die Bereitschaft, gemeinsam „Dinge“ anzupacken, ins Stocken geraten sind. Wir sehen und erleben eine sich verändernde Welt und haben Sorge, dass unsere Gemeinschaften, unsere Gruppen und unsere Organisationen, hier nicht Schritt halten, oder diese Veränderungen schlicht nicht wahrnehmen. Gleichzeitig ist die Sorge spürbar, dass gerade, wenn sich die Arbeit vor Ort ändert, hier auch eine Sicherheit verlustig gehen kann, die für uns lebenswichtig ist. Vor diesem Hintergrund wird es nötig sein, in genau diesen Prozess der Veränderung mehr Licht, Verstehen und Gestaltungsmöglichkeit hineinzubekommen.
Eine der grundlegenden Ideen dieser „Zukunftswerkstatt“ ist die Beteiligung möglichst vieler Menschen aus den Gemeinschaften vor Ort. Dabei werden wir Wege gehen, die für viele von uns neu, vielleicht auch ungewöhnlich sind, die aber vor allem den Alltag der Menschen in unseren Gemeinschaften im Blick haben werden. Die Idee ist, diesen Weg in die Zukunft mit allen gemeinsam zu gehen und eben diese Fragen in allen Gemeinschaften zum Leben zu bringen. Die Teilnahme an dem Wochenende ist nicht an Funktionen gebunden. Jede/r kann mitmachen. Es sind KEINE Grenzen gesetzt. Sollte es technische, oder auch durch Corona verursachte-Herausforderungen geben, dann werden sie nicht zu einem „Geht nicht“ führen, sondern zu einem „Wir kriegen das gebacken“.
Machen wir uns nichts vor: Gerade Herausforderungen machen das Leben lebenswert.

Wir werden vor allem die folgenden Fragen bearbeiten:
a. Was muß im Gruppen-, Gemeinschaftsalltag gesichert bleiben? Was ist unabdingbar notwendig für unsere Arbeit, auch für unser Wohlbefinden?
b. Was sind die aktuellen Herausforderungen im Gruppenalltag (vor allem vor Ort)?
c. Für wen und was möchten / müssen wir die Türen unserer Gruppe / unserer Gemeinschaft öffnen?
d. Und …. wie könnte eine Gemeinschafts- und auch Selbsthilfeangebot vor Ort der Zukunft aussehen? (Brainstorming) Wir werden Wege bauen, die uns helfen, diese unsere Vorstellungen auch umzusetzen.


Referent: Erwin Vartmann und Andere

Dateien zum herunterladen


Diesen Kurs buchen: Veränderung ist Leben – Leben ist Veränderung

BITTE BEACHTEN SIE DIE FÜR SIE GÜLTIGE PREISSTAFFEL: (siehe Oben)





Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

Zimmerbelegung

* notwendige Angaben